Buch-Cover

Jonas ist Meister im Kopfrechnen

Von: dpa

Meldung vom 04.11.2019

Ab Klasse 3  

Quiz von dpa

Quiz wurde 4731-mal bearbeitet.

Bewertung:
Emden (dpa) - Was für ein Wochentag war der 8. Juli 1983? Jonas weiß die Antwort sofort: Freitag! Im Kalenderrechnen ist der 13-Jährige so gut, dass er darin gerade einen deutschen Rekord aufgestellt hat.

Doch nicht nur mit Kalendern kann Jonas gut umgehen. Er weiß auch, wie man mit großen Zahlen plus und minus rechnet, und wie man sie malnimmt und teilt. Er kann sogar Wurzeln aus Zahlen ziehen, die größer sind als zehn Millionen! Alles super schnell im Kopf, ohne Taschenrechner.

Mit all seinen Mathe-Künsten erreichte Jonas am Wochenende einen großen Sieg: Er wurde Gesamtsieger bei der deutschen Meisterschaft im Kopfrechnen in seiner Altersklasse. Auch einige einzelne Titel holte er.

Insgesamt neun Urkunden, zwei Medaillen und einen Pokal brachte Jonas vom Wochenende mit nach Hause. "Die kommen in meinen Pokalschrank, wenn sie da noch reinpassen", sagt er. Denn dort stehen schon viele Rechenmeister-Pokale und Tischtennis-Pokale.

Und wie wird man so gut im Rechnen? Üben, meint Jonas. "Es kommt darauf an, wie viel man trainiert und wie viel man schon geübt hat."
Nach oben