Buch-Cover

Tennis-Traum erfüllt: Alle feiern Angelique Kerber

Von: dpa

Meldung vom 15.07.2018

Ab Klasse 3  

Quiz von Silke Fokken

Quiz wurde 5107 mal bearbeitet.

Bewertung:
London (dpa) - Schon als Kind wollte sie dieses Turnier einmal gewinnen. Den Traum hat sich Tennis-Spielerin Angelique Kerber nun erfüllt. Am 14. Juli 2018 gewann sie das Finale von Wimbledon (gesprochen: Wimbeldn).

Für Tennis-Profis ist dieses Turnier in England einer der wichtigsten Wettkämpfe überhaupt. Schon vor zwei Jahren hatte Angelique Kerber versucht, hier den Sieg zu holen. Damals verlor sie gegen Serena Williams. Diesmal aber gewann sie gegen die Spielerin aus den USA.

Angelique Kerber freute sich riesig: Das war der Traum meiner Träume. Das bleibt für immer. Ich kann jetzt immer sagen, dass ich Wimbledon-Champion bin", sagte sie. Mit ihr freuten sich noch viele andere bekannte Leute: zum Beispiel Steffi Graf. Sie war die letzte Deutsche, die in Wimbledon gewonnen hatte. Das war vor 22 Jahren.

Glückwünsche kamen auch von Kanzlerin Angela Merkel, Basketball-Profi Dirk Nowitzki und dem Fußball-Verein FC Bayern München.
Nach oben