Buch-Cover

Aufregendes Finale: Deutschland jubelt

Von: dpa

Meldung vom 14.07.2014

Ab Klasse 2  

Quiz von Silke Fokken

Quiz wurde 14765-mal bearbeitet.

Bewertung:
Rio de Janeiro (dpa) - Deutschland ist Fußball-Weltmeister! Am 13. Juli 2014 hat die Mannschaft das Finale bei der Fußball-WM in Brasilien gewonnen. Sie besiegte das Team aus Argentinien mit 1:0. Und der zehn Jahre alte Lucas aus Norddeutschland durfte hautnah dabei sein.

Lucas durfte zusammen mit Philipp Lahm ins Stadion einlaufen und vor dem Spiel auch die Nationalhymne mitsingen. Dafür hatte er vorher extra geübt. Zusammen mit Zehntausenden Zuschauerinnen und Zuschauern im Stadion sah Lucas danach ein aufregendes Spiel. Die Teams spielten richtig stark. Beide bekamen immer wieder die Chance, Tore zu schießen.

Keine der Mannschaften schaffte es aber, in der normalen Spielzeit zu gewinnen. Deshalb ging es in die Verlängerung. Doch in der 113. Minute schoss dann Mario Götze das Tor für Deutschland. Bei den Fans von Argentinien gab es danach Tränen und traurige Gesichter. Alle, die der deutschen Mannschaft die Daumen gedrückt hatten, jubelten.

Übrigens: Lucas hatte vor dem Finale getippt: "In der Verlängerung gewinnt Deutschland mit 1:0." Und damit hat er recht behalten.
Nach oben