"Der Panther" (Gedicht aus: Das Literatur-Lesebuch)

Von: Rilke, Rainer Maria; Mai, Manfred

2005 Ravensburger

ISBN‑10: 3-473-34442-7
ISBN‑13: 978-3-473-34442-0

Ab Klasse 6  

Quiz von Silvia Türlings

Quiz wurde 1058-mal bearbeitet.

Bewertung:
Das LITERATUR-LESEBUCH lädt ein auf eine Reise durch die deutsche Literaturgeschichte. Manfred Mai hat mit Sorgfalt Texte ausgewählt, die allen den Zugang zu großen Autoren und Autorinnen öffnen und zeigen, was Literatur sein kann: tragisch, komisch, dramatisch, abenteuerlich, skurril und wahrhaftig wie das Leben. Dieses Buch will nicht kanonisieren oder katalogisieren oder gar Hitlisten erstellen. Wie der Titel schon sagt, ist es ein Lesebuch - ein Buch, in dem mit Lust und Freude gelesen wird und das Begeisterung für Literatur weckt.

Der Panther

Im Jardin des Plantes. Paris

Sein Blick ist vom Vorübergehn der Stäbe
so müd geworden, dass er nichts mehr hält.
Ihm ist, als ob es tausend Stäbe gäbe
und hinter tausend Stäben keine Welt.

Der weiche Gang geschmeidig starker Schritte,
der sich im allerkleinsten Kreise dreht,
ist wie ein Tanz von Kraft um eine Mitte,
in der betäubt ein großer Wille steht.

Nur manchmal schiebt der Vorhang der Pupille
sich lautlos auf -. Dann geht ein Bild hinein,
geht durch der Glieder angespannte Stille -
und hört im Herzen auf zu sein.

Rainer Maria Rilke
Nach oben