Schwarzer Rettich

Von: Meyer, Susan

2011 Dressler

ISBN‑10: 3-7915-1291-9
ISBN‑13: 978-3-7915-1291-4

Jugendbuch 7. - 10. Klasse  

Quiz von Albert Hoffmann

Quiz wurde 127-mal bearbeitet.

Bewertung:
Berührend wie "Der Junge im gestreiften Pyjama": jüdische Kindheit in den 40er Jahren

Eigentlich ist Gustave ein ganz normaler Junge.
Aber es ist 1940 und Gustave ist Jude. Als das Leben in Paris immer gefährlicher wird, ziehen seine Eltern mit ihm aufs Land. Was wird aus seinen Freunden? Warum darf er kaum etwas mitnehmen? Und zu den Pfadfindern soll er auch nicht mehr gehen? Inzwischen erobern die Deutschen ein Land nach dem anderen. Gustave lebt im unbesetzten Teil Frankreichs, aber seine Freunde sind in Paris in großer Gefahr. Wird er sie jemals wiedersehen? Da hat Gustave eine Idee - bei der der von den Grenzsoldaten so begehrte schwarze Rettich eine große Rolle spielt ...

Eindringlich erzählt und angeregt durch wahre Erlebnisse.
Nach oben