Buch-Cover

Lesehasen-Bücherei - Ätze
Ätze, das Tintenmonster im Zirkus

Von: Scheffler, Ursel

2008 Hase und Igel

ISBN‑10: 3-86760-078-3
ISBN‑13: 978-3-86760-078-1

Ab Klasse 3  

Quiz von Nadine Boulannouar

Quiz wurde 9488-mal bearbeitet.

Bewertung:
Ätze aus der Familie der blaublütigen, kotzekligen Tintensauger hält sich für das größte, hässlichste und schrecklichste Monster auf der ganzen Welt. Andere Leute ärgern und erschrecken ist seine Lieblingsbeschäftigung. Doch so sehr er auch faucht, Grimassen zieht, seine zwei spitzen Eckzähnchen fletscht und mit seinen grünen Glupschaugen rollt - nicht alle haben Angst vor Ätzes "Monstershow" ...
Auf der Suche nach mehr Anerkennung landet Ätze in einem Zirkus. Gleich bei seinem ersten Auftritt in der Manege zeigt er, was er kann, und versetzt den eingebildeten und unbeliebten Zauberer Makrocosimus Hipponosius in Angst und Schrecken. Das Mädchen Toni ist begeistert von seiner Show. Geschmeichelt beschließt Ätze, im Zirkus zu bleiben und den Zauberer weiter zu ärgern. Nach mehreren Abenteuern, bei denen auch Ätzes bestgehasste Freundin, die Spinne Igitte, nicht fehlt, gelingt es Ätze schließlich sogar, Tonis sehnlichsten Wunsch zu erfüllen ...

Liebenswürdig-eklig zieht Ätze mit dieser fantasievollen Geschichte nicht nur kleine Monsterfans in seinen Bann. Denn genau wie Ätze sind Grundschulkinder vom Zirkus fasziniert und lassen sich nur zu gern in diese bunte Welt entführen.
Nach oben