Das Geheimnis der Nachtwache (Roman über Rembrandt)

Von: Walda, Dick

2006 Jungbrunnen

ISBN‑10: 3-7026-5778-9
ISBN‑13: 978-3-7026-5778-9

Jugendbuch 7. - 10. Klasse  

Quiz von Dominik Spescha

Quiz wurde 38-mal bearbeitet.

Bewertung:
Der junge Wiggert Doevedans begleitet seinen blinden Vater, einen Spielmann, zu seinen Auftritten. Auf einer Hochzeit im Haus des reichen Kaufmanns Commelyn begegnet er dem Maler Rembrandt. Der findet Gefallen an dem geschickten Wiggert und nimmt ihn in seine Dienste. Wiggert erweist sich als sehr begabt und macht sich rasch unentbehrlich.
Auch als Rembrandt von der Schützengilde beauftragt wird, sie zu malen, darf Wiggert dabei sein. In Commelyns prächtigem Haus entsteht Rembrandts Bild "Die Nachtwache".
Nur Koppenol, Rembrandts Sekretär, ist dem Jungen übel gesonnen. Als Wiggert bemerkt, dass Koppenol Rembrandt hintergeht, rächt sich der korrupte Sekretär. Er macht Wiggert betrunken und verkauft ihn als Schiffsjungen. In letzter Sekunde gelingt es dem mutigen Mädchen Klaasje, Wiggert aus der brenzligen Situation zu befreien.
Doch wer ist Klaasje? Und wer ist der Junge mit dem Pulverhorn auf Rembrandts Bild "Die Nachtwache"?
Nach oben