Lesetipps

20 Suchergebnisse
Buchabbildung

 
Kommentar: La serie "Lola Lago, detectives" se compone de 7 sencillas novelas graduadas según los niveles que marca el Marco Común Europeo de Referencias (MCER). Son novelas de ficción, de contenido policial, con diálogos cortos y sencillos. Éstas lecturas graduadas están indicadas para la enseñanza de español como lengua extranjera, (ELE). Además contienen un CD con audionovelas para mejorar la comprensión oral. (Pilar Jiménez Benavides)
Buchabbildung

 
Kommentar: Eine berührende Sommergeschichte mit liebenswerten und auch schrägen Charakteren (Silvia Kaiser)
Buchabbildung

 
Kommentar: Ein tolles Buch! Kurzweilig, humorvoll und packend geschrieben, holt dieser beeindruckend lebendige "Roman im Miniformat" den jungen Leser in seiner Gefühls- und Erfahrungswelt ab und bietet ihm mit den überaus liebevoll gezeichneten Charakteren reichlich Identifikationsmöglichkeiten. Flott geschrieben, witzig und überraschend! (Marc Pinther)
Buchabbildung

 
Kommentar: Eine Gruselgeschichte mit der Power, dem Leser einen kleinen Schauer über den Rücken zu jagen. Wohl nicht zuletzt wegen seiner äußeren Form, einer Graphic Novel. Die starken Bilder sowie die kurzen Texte, zumeist in Wörtlicher Rede, aber auch die vielen Szenen-Wechsel, die den Leser geradezu zwingen, diese Geschichte in einem Zug zu lesen, erzeugen diese Spannung. Ein erlösendes Aufatmen am Schluss inklusive. (Albert Hoffmann)
Buchabbildung

 
Kommentar: So manch einer mag ja eine kräftige Prise Schwarzen Humors amüsant finden, doch hier stockt einem der Atem: Eltern, die ihre Kinder verlassen, weil sie diese nicht mehr ausstehen können; Kinder, die ihren Eltern einen baldigen Tod wünschen und ein ausgesetztes Kind, das still und heimlich an die nächste Tür gelegt wird. Zynische Grenzüberschreitungen unseres Wertesystems als Laune des Alltags zu Beginn. Doch der Autorin gelingt das schier Unmögliche: die Drehung der Story weg von dem Sarkastischen hin zu Empathie, caritativem Zupacken bis hin zu rührender Menschlichkeit: glaubhaft und überzeugend. Okay, so kann man vielleicht auch eine Geschichte schreiben. Lois Lowry, die Autorin, kommt aus Honolulu. Ich hatte England vermutet. (Albert Hoffmann)
Buchabbildung

 
Kommentar: Auch die digitalen Devices werden es nicht schaffen, das Buch in seiner Print-Version auszulöschen. Wenn es noch eines Beweises bedarf, dann könnte man dieses Buch nennen: ein Sammelsurium an Ästhetik, munterer Story, spannender Historie, klugem Wechsel zwischen Texten und Skizzen sowie haptischem Genuss aufgrund des großflächig angelegten Buches. Lesen als das schrittweise Nachvollziehen von Gedankengängen eines Genies. Gibt es Erfüllenderes? (Albert Hoffmann)
Buchabbildung

 
Kommentar: Ein schönes Nachschlagewerk zum Blättern und Entdecken. Die Kinder erfahren auf kurzweilige Weise viel über die Gegrafie unserer Erde. (Annette Haberzettl)
Buchabbildung

 
Kommentar: Todo un sencillo y conmovedor cuento que relata el amor incondicional de un niño por su abuelita que sufre la enfermedad de Alzheimer. (Pilar Jiménez Benavides)
Buchabbildung

 
Kommentar: Ein sehr berührendes Buch über das Leben in einer gar nicht so weiten Zukunft. Die Überbevölkerung macht der Zivilisation zu schaffen und die reichen Länder schotten sich vollständig ab. Die Lebenszeit der Menschen wird begrenzt und strenge Gesetze werden erlassen. Die 14jährige Mhairi befindet sich auf der Flucht aus dem Sudan in Richtung ihrer Heimat Schottland und hat gelernt für sich allein zu sorgen. Da trifft sie einen kleinen Jungen. Eigentlich will sie keine Verantwortung für ihn übernehmen, aber kann sie ihn seinem Schicksal überlassen? Der Mut dieses Mädchens in einer unmenschlich gewordenen Welt ist tief berührend und regt zum Nachdenken an, wie wir künftig leben wollen. (Marlene Siol)
Buchabbildung

 
Kommentar: Dieses fesselnde Buch ermutigt Kinder und auch Erwachsene, sich aktiver für eine lebenswerte Zukunft einzusetzen. (Ralf Jenett)
Buchabbildung

 
Kommentar: Sehr lustig und kurzweilig - gut geeignet, um ein Buch der Klasse vorzustellen. (Kerstin Maschigefski)
Buchabbildung

 
Kommentar: Erste Lesegeschichten in großer Fibelschrift. Sehr gut geeignet für Leseanfänger. (Kerstin Maschigefski)
Buchabbildung

 
Kommentar: Geo- und Heliozentrismus, die Universen der Griechen, der Chinesen und der Araber, die Unendlichkeit des Universums oder der Newtonsche Raum - eine Fülle an Wissen, die eher zum Wegschauen animiert; es sei denn, das hat alles auf 47 Seiten Platz, ist auf das leicht Begreifbare beschränkt und ist mit modernem, pädagogisch-genialem Einfühlungsvermögen gemacht, so wie dieses Buch. Mit knappen Texten, mit einer Vielzahl an Klappen und Faltseiten, nacheinander geschaltete Skizzen, um unsere Erde in Laniakea, dem Supergalaxienhaufen, eingeordnet zu sehen. Dazwischen aber wieder Seiten zum Ausruhen, Reflektieren und Meditieren. Ein Edelstein von einem Buch. (Albert Hoffmann)
Buchabbildung

 
Kommentar: Kevin Brooks, der englische Autor, ist eine feste Größe der deutschen Jugendbuch-Szene. Er ist bekannt für knallharte, extrem-spannende Thriller. In diesem Buch macht sich Johnny Delgado, der in einen sozialen Problemviertel Londons lebt, auf, den Mörder seines Vater, zu finden. Er weiß um die Drogenbanden, die das Geschehen in diesem Viertel unangenehm mitgestalten. Was er bald herausfindet, ist explosiv: Jack Taylor, ein Kollege seines Vaters aus dem Rauschgiftdezernat, war und ist mitten in die schlimmsten Drogengeschäfte verwickelt, von denen sein Vater sich fernhielt. Inmitten von gewaltbereiten Gangs, Auftragskillern und korrupten Polizisten kommt es am Ende zum furiosen Showdown zwischen Jack Taylor und Johnny Delgado. - Eine action-betonte, aufregende Geschichte, die sich auf 89 Seiten flott und leicht lesen lässt. Bestens geeignet auch für nicht ganz so lesefreudige männliche Jugendliche. (Albert Hoffmann)
Buchabbildung

 
Kommentar: Das Buch handelt in einem kleinen Dorf im Jahr 1943. Hier kennt man sich und hilft sich gegenseitig. Annabelle lebt gern hier und hat eine schöne Kindheit - bis Betty ins Dorf zieht und anfängt, sie zu quälen. Daraus entwickelt sich ein wahrer Krimi, den man nicht mehr aus der Hand legen kann. Ein absolut fesselndes Buch und ein eindrücklicher Aufruf für Mitmenschlichkeit und Zivilcourage. (Marlene Siol)
Buchabbildung

 
Kommentar: Tolle Illustrationen und fantasievolle Reime machen das Buch zu einem ganz besonderen Lese-Erlebnis. Ganz nebenbei lernt man auch noch die ersten Zahlen. (Sandra Spuck)
Buchabbildung

 
Kommentar: Ein bisweilen atemberaubend turbulentes, witziges Leseabenteuer, das hier und da sogar tiefer berührt. (Ralf Jenett)
Buchabbildung

 
Kommentar: Ein packendes Abenteuer über vier Kinder, ein Floß und eine verlorene Stadt mitten im Dschungel! (Silvia Kaiser)
Buchabbildung

 
Kommentar: Die Geschichte handelt von den Kriegswirren des 2. Weltkrieges aus Sicht eines 14-jährigen Mädchens, verpackt in eine Geschichte, in der es um Freundschaft und Pferde geht. Geschichtlicher Hintergrund wird nebenbei einprägsam vermittelt. (Annette Haberzettl)
Buchabbildung

 
Kommentar: En este bonito y sencillo álbum ilustrado y solapado, podrás descubrir a todos sus protagonistas mientras acaricias los suaves copos de nieve caídos. Por cierto, ¿a quién te recuerda este granjero? (Pilar Jiménez Benavides)
Nach oben