Lesetipps

20 Suchergebnisse
Buchabbildung

 
Kommentar: Ein einfaches Bilderbuch, das aus meiner Sicht "das Zeug" zum Klassiker hat! Der "Grummelfrosch", ein miesgrämiger Frosch, kann Kinder als Figur und Wort (!) ab Kindergartenalter begleiten. (Beate Endersch)
Buchabbildung

 
Kommentar: Dieses Buch beinhaltet 206 kurze Portraits von Männern, die trotz Schwierigkeiten und Hindernissen und oft gegen die gesellschaftlichen Erwartungen Außergewöhnliches geleistet haben. Hochinteressant und spannend! Ein Buch zum immer wieder in die Hand nehmen für die ganze Familie! (Marlene Siol)
Buchabbildung

 
Kommentar: Un misterio que te deja sin respiración hasta la última línea. (Pilar Jiménez Benavides)
Buchabbildung

 
Kommentar: Dieses wunderbare Buch besteht aus Briefen vom großen Bruder an seine kleine Schwester und liebevollen Zeichnungen. Es beschreibt die immer inniger werdende Beziehung zwischen den beiden Geschwistern. Herzerwärmend und nicht nur für Geschwister sehr empfehlenswert! (Marlene Siol)
Buchabbildung

 
Kommentar: Die Geschichte ist herrlich verrückt, die Figuren trotz ihrer verbrecherischen Haltung liebenswert. Da wird kein erhobener Zeigefinger gebraucht! Aus meiner Sicht: ein kurzes Kinderbuch, das einfach Spaß macht - auch zum Vorlesen. (Beate Endersch)
Buchabbildung

 
Kommentar: Das Buch begeistert Kinder, Jugendliche und Erwachsene gleichermaßen. Es regt zum Nachdenken und Reden an. In den eindrucksvollen Grafiken und kurzen Texten zeigt sich um so deutlicher, an welcher bevorzugten Stelle wir stehen. Und doch werden nicht nur Unterschiede zwischen den Kindern aufgezeigt, sondern auch die großen Gemeinsamkeiten. (Tanja Kohwagner)
Buchabbildung

 
Kommentar: En el primer libro de la trilogía "Las memorias del Águila y el Jaguar", Alex, quinceañero americano, se adentrará en un mundo nuevo y sorprendente, repleto de misterios y magia, donde todo se confunde. Una maravilla de novela. (Pilar Jiménez Benavides)
Buchabbildung

 
Kommentar: Entwurzelung und damit einhergehend Verunsicherung, wie sie Jeden treffen kann - etwa durch Umzug, durch das Wiederholen einer Jahrgangsstufe, oder ähnliche Imponderabilien - wird hier einfühlsam und durch und durch glaubwürdig und authentisch aus Sicht von Emma, einer fünfzehnjährigen Irin beschrieben, die unfreiwillig zusammen mit ihrer Mutter, ihrer jüngeren Schwester und ihrem älteren Bruder nach Mecklenburg-Vorpommern zieht. Bald erkennt Emma, dass nicht nur sie unter der Veränderung und Heimweh leidet, sondern auch andere ihr Päckchen zu tragen haben. Eine schöne Geschichte, geschrieben in einer schönen Sprache: wunderbar! (Marc Pinther)
Buchabbildung

 
Kommentar: Weihnachtsempfehlung: Die Geburtstagsreise von Vanessa und ihrer Grandma Katrina nach Cambridge in die Vergangenheit und die Erinnerungen von Grandma als romantische Weihnachts-Love-Story in der Gegenwart und Vergangeheit geschrieben aus der Sichtweise beider Frauen. Romantik, Gefühle und auch Humor machen diese Erzählungen wunderbar. Die unglaublich fantastische und durchgängige Spannung um die Geschichte von Trevor und Vanessa, der Vergangenheit der Familie und dem Bezug bis zur Gegenwart lassen das Buch viel zu früh enden. (Heike Weber)
Buchabbildung

 
Kommentar: Aquí tienes un libro ilustrado por casi setenta artistas. Cada uno pintó un retrato de una mujer que en su tiempo hizo algo extraordinario. Al retrato le siguen dos páginas dedicadas a cada una de estas personas. Estas están escritas en lengua fácil destilando el éxito de cada una de ellas. Todas tienen algo común: no han aceptado límites, al contrario, con disciplina y dedicación lo han superado. Cada historia es una inspiración para realizar tu propio sueño. (Pilar Jiménez Benavides)
Buchabbildung

 
Kommentar: Ein urkomischer Road-Trip der Max Einstellung zu seinem besonderen Bruder Leo auf den Kopf stellt und seine Sicht auf die Welt nachhaltig verändert. (Sandra Spuck)
Buchabbildung

 
Kommentar: Dieses kurze Buch aus der Reihe "Kleiner Roman" nimmt ernst, wie schwer für Kinder eine Besuchsregelung nach einer Trennung der Eltern ist. Die Eltern in diesem Buch sind miteinander im Gespräch und suchen schließlich nach einer guten Lösung, ohne zum Wohl der Kinder wieder zusammenzuziehen. Und es sind die Kinder, die ihre Bedürfnisse anmelden! Das Thema wird lebensnah, aber augenzwinkernd angegangen... (Beate Endersch)
Buchabbildung

 
Kommentar: Eine zauberhafte Ponygeschichte, wahrscheinlich vor allem für Mädchen, die Freundschaft, Mut und die besondere Beziehung zu einem Tier in den Vordergrund stellt. (Beate Endersch)
Buchabbildung

 
Kommentar: Impresionante relato magníficamente contado en primera persona que captará tu atención desde el primer momento. Es, en tiempos convulsos de guerra, un verdadero clamor al amor, a la fraternidad, a la solidaridad y a la esperanza. (Pilar Jiménez Benavides)
Buchabbildung

 
Kommentar: In verständlicher Weise wird hier das Leben des Martin Luther King geschildert, seine Idee dargestellt und ein Einblick in seine Beweggründe gegeben. Sehr informative Biografie und überhaupt nicht langweilig! (Annette Haberzettl)
Buchabbildung

 
Kommentar: Ein Einsiedler, ein wandelnder Baum, ein Ritter und ein Prinz begeben sich zusammen auf eine spannende und phantastische Reise, die sie mit Herz und Verstand meistern. Dabei begegnen sie Drachen, Piraten und Schurken. Ein toller Abenteuerroman mit liebenswerten Hauptfiguren, die man sofort ins Herz schließt und mit denen man bis zur letzten Seite mitfiebert! (Marlene Siol)
Buchabbildung

 
Kommentar: Libro sencillo de leer que seguro te enganchará desde sus primeras líneas. (Pilar Jiménez Benavides)
Buchabbildung

 
Kommentar: Durch Zufall entdeckt Lukas einen Brief, der sein Leben verändert. Ihm bietet sich die Möglichkeit das Leben seines verstorbenen Vaters kennen zu lernen. Er durchlebt ein Gefühlschaos und erkennt, dass er geliebt wird und sein Vater, trotz seines etwas Leben, immer einen Platz in seinem Herzen und seinem Leben haben wird. Genauso wie seine Geschichte. (Heike Weber)
Buchabbildung

 
Kommentar: Ein wirklich schönes und lesenwertes Buch. (Tanja Kohwagner)
Buchabbildung

 
Kommentar: Sehr lesenswerter Fantasyroman! Hauptfigur des Buches ist Mirjem, die an Stelle des gutherzigen Vaters unnachgiebig Schulden von den Dorfbewohnern zurückfordert, um der Familie das Überleben zu sichern. Damit erwirbt sie sich den Ruf Siber in Gold verwandeln zu können (angelehnt an Rumpelstilzchen) und so gerät sie in die Fänge des Königs der Staryks, dessen Volk gefürchtet ist. Ihre Geschichte verwebt sich immer mehr mit denen von Irina und Wanda und letztendlich sind es diese 3 starken Frauen, die mit ihrem klugen und mutigen Handeln das Schicksal zweier Welten entscheiden müssen. Spannend und faszinierend bis zur letzten Seite! (Marlene Siol)
Nach oben