Lauf, Junge, lauf!

Von: Orlev, Uri

2004 Beltz & Gelberg

ISBN‑10: 3-407-80925-5
ISBN‑13: 978-3-407-80925-4

Jugendbuch 7. - 10. Klasse  

Quiz von Elisabeth Simon-Pätzold

Quiz wurde 1715-mal bearbeitet.

Bewertung:
Wenn Jurek jemand fragt, wie alt er ist, antwortet er "Vielleicht neun". Auch seinen wirklichen Namen hat er vergessen, denn es ist besser, Pole zu sein als polnischer Jude. Vor seiner Flucht lebte er mit seinen Eltern schon eine Zeitlang im Ghetto von Warschau. Doch eines Tages wird sein Vater verhaftet und dann verliert er plötzlich seine Mutter aus den Augen. Auf abenteuerlichen Wegen gelangt Jurek aus dem Ghetto. Seitdem ist er völlig auf sich allein gestellt. Er lebt im Wald, lernt, wie man auf Bäumen schläft, mit einem Haar Vögel fängt und mit der Steinschleuder Eichhörnchen erlegt. Doch die Einsamkeit treibt ihn immer wieder zu den Menschen, in die Dörfer - und schließlich in die Fänge der deutschen Soldaten mit dem Totenkopf auf der Uniform.
Nach oben