Buch-Cover

Mose, der Mann aus der Wüste

Von: Zitelmann, Arnulf

2002 Beltz

ISBN‑10: 3-407-78896-7
ISBN‑13: 978-3-407-78896-2

Jugendbuch 7. - 10. Klasse  

Quiz von Magnos Huwyler

Quiz wurde 970-mal bearbeitet.

Bewertung:
Der Roman beschreibt die Bibelfigur Moses zur Zeit der großen Pyramiden und Könige am Ufer des Nils. Mose wird in eine Epoche hineingeboren, in der zwei Welten bestehen. Das Volk Meri lebt in der Luxuswelt des Pharaos und das Volk Ibrim stellt die arme Welt der Tagelöhner, hungernden Leibeigenen und Sklaven dar.
Tob, der adoptiert und später Mose genannt wird, genießt zunächst das sorglose Leben am Königshof, wo er eine gute Bildung erhält. Im Verlaufe seines Lebens muss er aber erfahren, dass er ursprünglich dem Sklavenvolk Ibrim angehört hat.
Mose wird auch von einer menschlichen Seite gezeigt. Er heiratet und wird Vater mehrerer Kinder. Aber er wird auch der Befreier seines Volkes, welches er mit Hilfe Gottes aus der ägyptischen Knechtschaft führt.
Nach oben