Die Knöllchenbande
Die Knöllchenbande ... rettet die Tiere

Von: Bock, Erika

2017 tingmarke Verlag; Wisch

ISBN‑10: 3-9817245-4-2
ISBN‑13: 978-3-9817245-4-7

Ab Klasse 3  

Quiz von Erika Bock

Quiz wurde 25-mal bearbeitet.

Bewertung:
Die Knöllchenbande mit den sechs Kartoffelkindern und Maulwurf Volli sucht ein neues Abenteuer.
Unterwegs besucht sie das ihr bekannte Karate-Huhn Miri-Piri,
das unbedingt mit auf Abenteuersuche gehen möchte. Auf dem Bauernhof von Karate-Huhn Miri-Piri lebt ein zu klein geratener Stierjunge - ein Winzling von Stier - mit dem Namen Uwe. Er ist wütend, denn der Bauer will ihn heute noch verkaufen. Der kleine Stier ist ihm nicht ganz geheuer. Uwe hat nämlich außergewöhnliche Fähigkeiten. Auch er schließt sich nach einer Befreiungsaktion der Knöllchenbande an.
Nun ist die Knöllchenbande mit Miri-Piri und Uwe noch viel, viel stärker. Sie fürchtet sich vor nichts!
Das nächste Abenteuer müssen sie gar nicht erst suchen. Es liegt bereits auf ihrem Weg. Sie ahnen zu diesem Zeitpunkt nicht, dass einige Tiere in Not und auf der Flucht sind.
Sind es Ungeheuer oder Monster, die der Igel Stachillo abends im Dunkeln hört?
Kann die Knöllchenbande den "Wilden Gonzo" und seine Rattenbande besiegen?
Soll sie den gefangenen Marder befreien?
Wollt ihr es wissen? Dann kommt mit auf die Reise!
Ein Vorlesebuch für Abenteurer ab 4 Jahren. Auf spielerische Weise vermittelt die Geschichte, in die altersgemäße Wissenselemente eingebunden sind, eine positive Wahrnehmung der Natur, deren Wertschätzung und Respekt vor dem Leben. Sie stärkt das Sozialverhalten.
Nach oben