Die Eisenbahnkinder

Von: Nesbit, Edith

1991 Gerstenberg

ISBN‑10: 3-8067-4344-4
ISBN‑13: 978-3-8067-4344-9

Ab Klasse 5  

Quiz von Renate Kaiser

Quiz wurde 256-mal bearbeitet.

Bewertung:
Die Eisenbahnkinder, 1906 erstmals erschienen, ist der bekannteste Roman der englischen Autorin Edith Nesbit (1858 - 1924). Die Geschichte der drei Geschwister beginnt wie ein Happy-End: Die Familie wohnt in einem schönen Londoner Vorort, die Mutter hat Zeit für ihre drei fröhlichen Kinder, der Vater ist verständnisvoll. Doch das glückliche Familienleben nimmt ein jähes Ende, als der Vater plötzlich verhaftet wird. Mutter und Kinder müssen fortan in ärmlichen Verhältnissen auf dem Land leben. Die einfallsreichen, hilfsbereiten Kinder gewöhnen sich jedoch schnell an die neue Umgebung, nicht zuletzt durch aufregende Abenteuer, in die sie die nahe an ihrem Haus vorbeirasende Eisenbahn verwickelt. Ein Buch für alle, die sich ebenso gern von einer spannenden Lektüre wie von Dinah Dryhursts herrlichen Illustrationen in zarten Aquarellfarben gefangen nehmen lassen.

Nach oben