Buch-Cover

Asphalt Tribe (Kapitel 21 - 30)

Von: Rhue, Morton

2004 Ravensburger

ISBN‑10: 3-473-58212-3
ISBN‑13: 978-3-473-58212-9

Jugendbuch 7. - 10. Klasse  

Quiz von Klasse 10c: Kevin, Nico, Alex

Quiz wurde 106-mal bearbeitet.

Bewertung:
Sie sind zu neunt und nennen sich "Asphalt Tribe" - ein Stamm, der auf der Straße zu überleben versucht. Rainbow, die an der Nadel hängt, und der Anarchist Maggot, die HIV-infizierte 2Moro und Jewel, die sich auf dem Strich den Rausch der Club-Nächte verdienen. Alkoholiker Country Club, OG und sein Hund Pest, die kleine, naive Tears und Maybe, die Berichterstatterin. Maybe berichtet von Kälte und Hunger, von Sozialarbeitern und Zuhältern, von durchtanzten Nächten und verschlafenen Tagen, von Stolz, Erniedrigung und Angst. Doch der Preis der Freiheit ist hoch und fordert tödlichen Tribut.

"Asphalt Tribe ist Realität pur. Nie zuvor wurde eindrücklicher beschrieben, wie sehr sich Straßenkinder in den wohlhabenden Ländern trotz greifbarer Perspektiven selbst blockieren. Dieses Buch ist ein präventiver Meilenstein."

Markus Seidel, Initiator der Straßenkinder-Hilfsaktion Off-Road-Kids.

"Ein Glück, dass Morton Rhue mit diesem Buch dazu beiträgt, die Existenz von Straßenkindern in der "Ersten Welt" ins Bewusstsein der Öffentlichkeit zu rücken."

Doris Schröder-Köpf
Nach oben