Buch-Cover

Kleine Philosophen - große Denker (Arbeitsmaterialien)
Kleine Philosophen - große Denker

Berens, Norbert; Koob, Marguerite

2006 Auer

ISBN‑10: 3-403-04125-5
ISBN‑13: 978-3-403-04125-2

Ab Klasse 2  

Philosophieren mit Kindern in der Grundschule

Kinder sind Philosophen!
Kinder wollen die Welt geistig erfassen, sie wollen Erklärungen finden und das deuten,
was nur schwer zu deuten ist. Sie wollen verstehen.

Das Philosophieren mit Kindern und für Kinder ist eine Bewegung von inzwischen weltweiter Bedeutung. Dieser Band macht den Einstieg leicht. Seine 12 ausgearbeiteten Unterrichtseinheiten für die Klassen 1 bis 4 haben sich in der Praxis bewährt. Neben den kopierfähigen Lesetexten und Arbeitsblättern für die Schülerinnen und Schüler erhalten die Lehrerinnen und Lehrer wichtige Hinweise, die sie für ihren Philosophieunterricht benötigen.

Gemeinsam mit den Kindern können sie nun altersgerecht Fragen nachgehen, wie

- Was genau ist der Unterschied zwischen Fantasie und Wirklichkeit?
- Kann es sein, dass es viele Wirklichkeiten und Wahrheiten gibt?
- Gibt es Grenzen des Wissens?
- Wofür benötigen wir Ziele und können wir die Wege dahin immer selbst bestimmen?
- Was wäre, wenn es die Zeit nicht gäbe?
- Welche Werte sind uns wichtig?
- Kann man Glück steigern?
- Was geschieht nach dem Tod?
Nach oben