Buch-Cover

SMS Märchen. Grimm & Co. in 160 Zeichen

Von: Negrin, Fabian

2012 mixtvision Verlag

ISBN‑10: 3-939435-44-9
ISBN‑13: 978-3-939435-44-0

Ab Klasse 5  

Quiz von Albert Hoffmann

Quiz wurde 120-mal bearbeitet.

Bewertung:
1812 veröffentlichten die Brüder Grimm ihren ersten Band deutscher "Kinder- und Hausmärchen" und schrieben darin ihre gesammelten Geschichten auf vielen hundert Seiten nieder. 200 Jahre später tritt der Italiener Fabian Negrin in ihre Fußstapfen, fabuliert aber zeitgemäß in 160 Zeichen. Und wagt so ein Sprachexperiment, knapp und fasznierend, das moderne Form mit traditionellem Inhalt verbindet. Das klingt dann beispielsweise so:

Wer ist die Schönste im ganzen Land? Der Spiegel schwieg. Sag es mir! Stille. Zerstört ihn! Der Henker zerschlug den Spiegel + die Königin zersprang in 1000 Stücke.

Dazu passen die reduzierten Scherenschnitt-Illustrationen in schwarz und jeweils einer Schmuckfarbe. Sie stammen ebenfalls von Negrin und erden das sprachliche Wagnis auf klassisch-künstlerische Weise.
Nach oben