Westermann Logo

Warten auf Gustav

Von: Bydlinski, Georg

2011 Residenz Verlag / Niederösterreichisches Pressehaus; St. Pölten

ISBN‑10: 3-7017-2093-2
ISBN‑13: 978-3-7017-2093-4

Ab Klasse 2  

Quiz von Heinke Kiy

Quiz wurde 404-mal bearbeitet.

Bewertung:
Der Glutz hat eine grandiose Idee: Was, wenn er den anderen Tieren vorgaukelt, dass es Gustav gibt? Dass Gustav sehr gefräßig ist? Dass man ihm viele, viele gute Sachen herbeischaffen muss, weil er ansonsten sehr, sehr böse wird? Gedacht, getan: Während die Tiere schlotternd im Dickicht hocken, schlägt der Glutz sich den Bauch voll. Ohne zu bedenken, dass seine grandiose Idee ihm zwar zu Überfluss verhilft, dass aber in den Mägen der Tiere der Hunger zu rumoren beginnt ...
Gier und Eigennutz, Solidarität und Mitgefühl: Die Parabel von Gustav macht Kindern zutiefst menschliche, zugleich hochaktuelle gesellschaftspolitische Themen begreifbar.
Nach oben