Buch-Cover

Ein Fall für TKKG (Bd. 29)
Hundediebe kennen keine Gnade

Von: Wolf, Stefan

1984 Pelikan

ISBN‑10: 3-8144-0140-9
ISBN‑13: 978-3-8144-0140-9

Ab Klasse 6  

Quiz von Kai König

Quiz wurde 3068-mal bearbeitet.

Bewertung:
Gewissenlose Burschen terrorisieren die Hundebesitzer der Stadt. Wenn sie in der Zeitung lesen, dass ein entlaufenes Tier gegen Belohnung gesucht wird, rufen sie an, behaupten, sie hätten den Hund entführt und verlangen Lösegeld. Und das klappt tatsächlich - bis sie damit anfangen, tatsächlich Hunde zu entführen, natürlich hauptsächlich zahme Rassetiere von reichen Leuten. Als jedoch einer dieser üblen Streiche misslingt, wollen die gemeinen Gesellen alle Hundebesitzer durch eine teuflische Tat warnen: Ein Hund soll sterben. Aber ein kleiner Waisenjunge beobachtet die Burschen - und sie ihn. Von nun an ist er als lästiger Zeuge seines Lebens nicht mehr sicher. Er kann zwar fliehen, doch vor lauter Angst versteckt er sich und gilt als vermisst. Die TKKG-Freunde greifen ein. Sie retten nicht nur den armen Jungen ...
Nach oben